Casting publié le 06/04/2008  - mis à jour le 24/06/2008

Sarah und die "Küchenschaben"

document 4 - Raster

Wenn Ihre Mitschüler referieren, können Sie sich Notizen machen.
Gruppe A Gruppe B Gruppe C
Das Konzept : Wann, wo, was ? Die Serie : Wie funktioniert das ? Betreuung : ?
Ferien : ?
Ort : ?
Drehzeit : ?

Anhand der Notizen können Sie jetzt über die anderen Textabschnitte berichten.

document 5 - Zum ganzen text

A) ’Kochen’ Versuchen Sie Wortkomposita zu bilden !

e Mütze (n) , kochen → e Kochmütze(n)

r Kurs (e) s Buch (¨er) r Topf (¨e) e Kunst (¨e) s Rezept (e) e Platte (n) e Wäsche

B) Hier sind ein paar Definitionen. Zu welchen Wortkomposita können sie passen ?

................ ist eine Beschreibung, um etwas Gutes zu kochen.
In einem ...................... finde ich viele Beschreibungen für gute Gerichte.
In einem ........................ kann man kochen lernen.
Um Kartoffeln zu kochen, brauche ich einen ....................... mit Wasser.
Die ......................... heißt auch Gastronomie.
Auf einer ........................ kann ich Wasser für den Tee kochen.
T-shirts und Kleidungsstücke die bei 100° gewaschen werden können heißen ......................

document 6

A ) Was passt zusammen ?

a) lernen mit fremden Menschen umzugehen (e, i, a),
b) mit einer Fremdsprache vertraut werden,
c) einer anderen Kultur in Kontakt kommen (o, a, o),
d)andere Sitten entdecken,
e) lernen auf andere Leute zuzugehen(e, i, a),
f) Kontakt mit fremden Menschen auf/nehmen (i,a, o),
g) eine Fremdsprache flüssig sprechen (i, a, o),
h) eine andere Mentalität entdecken,
i) eine andere Denkweise kennen lernen,
j) gemeinsam Probleme lösen,
k) die deutsch-französische Freundschaft pflegen|

1 entretenir l’amitié franco-allemande,
2 prendre contact avec des étrangers,
3 apprendre à fréquenter des étrangers,
4 connaître une autre façon de penser,
5 résoudre en commun des problèmes,
6 découvrir d’autres moeurs (habitudes de vie),
7 se familiariser avec une langue étrangère,
8 entrer en contact avec une autre culture,
9 découvrir une autre mentalité,
10 parler couramment une langue étrangère,
11 apprendre à aller vers les autres

a b c d e f g h i j k

B) In diesen vier Wochen werden Kinder aus Frankreich und Deutschland zusammen leben, kochen, spielen und viel Zeit miteinander verbringen. Welche Vorteile kann das für die Kinder haben ?

document 7 - Expression écrite

A. Wenn Sie selber die Möglichkeit hätten an einem solchen Projekt teilzunehmen, würden Sie es gern tun oder nicht ? Erklären Sie Ihre Meinung dazu. Begründen Sie Ihre Position. [100 Wörter]
Sie sollen dabei den Konjunktiv 2, Nebensätze mit ’obwohl’, ’nachdem’, ’bevor’ gebrauchen. Und soviel neue Vokabeln wie Sie können.

B. Hier ist ein deutsches Kochrezept. Sie können es in Ihrer eigenen Küche zu Hause versuchen.
Formulieren Sie jetzt das Kochrezept mit ganzen Sätzen in der Imperativform oder in der Infintivform.
Vokabelhilfen :

hinzu/fügen : ajouter , bei kleiner Flamme kochen lassen : laisser cuire à petit feu, breiig : velouté

document 8 - Casting

Nun können Sie den Fragebogen ausfüllen, um zu versuchen an dem Casting teil zu nehmen.
Dann wird ausgelost [aus/losen : tirer au sort] : drei Schüler werden die Leute für das Casting aussuchen, die anderen werden an dem Casting teilnehmen.
Sie haben zehn Minuten Zeit um sich auf Ihre Rolle vorzubereiten.